Philosophie

Spezifikationen – fair und transparent

Wir stellen Qualität ganz oben auf die Anforderungsliste. Egal ob im Einstiegs- oder im High-End Bereich, alle Teile an einem Modell haben ein identisches Qualitätsniveau, damit wir Ihnen eine transparente und faire Lösung bieten können.

Soviel Schweiz wie möglich

Alle Spezifikationen werden von uns definiert und getestet. Wir suchen, wo immer möglich, Partnerschaften mit Schweizer Herstellern. So entstehen wertvolle Beziehungen zu Firmen wie DT Swiss, Pletscher oder Swisstop.
Die Rahmenkonzepte und das Design werden von unseren Ingenieuren und Grafikern entworfen und nach deren Vorgaben in den eigenen Werkstätten montiert.

Identifikation mit dem Produkt

Bei uns werden die Bikes wohl am Schreibtisch entworfen und konzipiert, genau so wichtig ist aber, dass der Bikesport auch gelebt wird. Prototypen werden von den verantwortlichen Personen intensiv geprüft, bevor sie in den Markt gelangen. Das Rennteam testet tagtäglich Rahmen und Teile auf ihre Belastbarkeit. Viele dieser Inputs fliessen wieder in die Entwicklung ein und garantieren so die hohe Innovationskraft unserer Kollektion.
Das Verkaufspersonal, selber aktive Sportler, wird regelmässig geschult. Es kennt die Bike- und Rennvelo Linie aus eigener Erfahrung und wird durch Systeme wie Body Scanning professionell unterstützt. Dadurch können wir Ihnen die notwendige Kompetenz in der Beratung bieten.

Einzigartige Leistungen

Einzigartige Leistungen wie z.B. 5 Jahre Garantie auf Rahmen (Fabrikationsfehler) garantieren, dass Sie auch nach dem Kauf optimal betreut werden. Gelernte Fahrradmechaniker bürgen in jedem Stöckli Fachgeschäft für professionelle Reparaturen. Weitere Leistungen finden Sie HIER.